Energieberatung

Sanierungsfahrplan

Seit Anfang 2020 bekommen Hausbesitzer eine attraktivere BAFA-Förderung für die Energieberatung. Der Staat bezuschusst die Maßnahme nun mit bis zu 80 Prozent. Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern bekommen damit bis zu 1.300 Euro für Sanierungskonzepte zum KfW-Effizienzhaus oder langfristig umsetzbare Sanierungsfahrpläne. Mit einem Bafa anerkannten Sanierungsfahrplan bekommen Sie eine 5 Prozent höhere Förderung auf ihre Einzelmaßnahmen (BEG). Wir beraten Sie gerne.


Energieausweise

 

Wir erstellen für Sie gerne Energieausweise, sei es ein Bedarfsausweis oder auch Verbrauchsausweise für Ihr Wohngebäude. Die derzeit gültige Energieeinsparverordnung (EneV) schreibt vor, dass bei der Errichtung, Änderung oder Erweiterung eines Hauses ein Energieausweis ausgestellt werden muss. Auch verpflichtet die EnEV dazu, dass ein solcher Ausweis bei Verkauf, Vermietung, Verpachtung oder Leasing einer Immobilie den Interessenten vorgelegt werden muss.

Die derzeit gültige Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt vor, dass bei der Errichtung, Änderung oder Erweiterung eines Hauses ein Energieausweis ausgestellt werden muss. Auch verpflichtet die EnEV dazu, dass ein solcher Ausweis bei Verkauf, Vermietung, Verpachtung oder Leasing einer Immobilie den Interessenten vorgelegt werden muss.
Die derzeit gültige Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt vor, dass bei der Errichtung, Änderung oder Erweiterung eines Hauses ein Energieausweis ausgestellt werden muss. Auch verpflichtet die EnEV dazu, dass ein solcher Ausweis bei Verkauf, Vermietung, Verpachtung oder Leasing einer Immobilie den Interessenten vorgelegt werden muss.
Die derzeit gültige Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt vor, dass bei der Errichtung, Änderung oder Erweiterung eines Hauses ein Energieausweis ausgestellt werden muss. Auch verpflichtet die EnEV dazu, dass ein solcher Ausweis bei Verkauf, Vermietung, Verpachtung oder Leasing einer Immobilie den Interessenten vorgelegt werden muss.